Thai Curry grün

Veröffentlicht auf von Kräuter Mian

Seit kurzem bieten wir grüne Thai-Curry Paste an. Dieses Produkt kommt original aus Thailand und überzeugt durch einen sehr frischen Geschmack. Dafür verantwortlich sind nicht zuletzt Zutaten wie Kaffirzitronenschalen und Zitronengras.

Grüne Chilies und Garnelenpaste sorgen für den typischen Thai-Geschmack, wie man ihn aus dem Urlaub kennt. Verzichtet wird auf Geschmacksverstärker aller Art, die man bei diesem Curry auch garantiert nicht benötigt. Mae-Ploy-Green-Curry-Paste ist ein kleines Würzwunder.

Rezeptvorschlag: (auch für Anfänger geeignet)

Zutaten (für 2 Personen):

  • 50 g Green Curry Paste
  • 250-300 ml Kokosmilch
  • 200-300 g Geflügelfleisch (Hähnchen- oder Putenbrust, 100-150g je Person)
  • 250-400 g Gemüse fein geschnitten (Kohl, Karotten, Lauch, Sojasprossen ... alles was man mag ist erlaubt :) )

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden (auf gleiche Größe achten) und mit etwas Pfeffer und Salz würzen. In der Pfanne mit etwas Öl bei voller Hitze ca. 4-5 Minuten von allen Seiten braun anbraten. Anschließend aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Das Fleisch sollte den Pfannenboden gerade so  bedecken, da bei zu viel Fleisch in der Pfanne diese zu sehr abkühlt und das Fleisch nicht brät sondern kocht ...

Jetzt das Gemüse in die heiße Pfanne geben (mit etwas Öl) und unter gelegentlichem Umrühren ca. 5 Minuten anbraten, dann beiseite stellen. (Das Gemüse sollte fast gar, aber noch knackig sein)

Jetzt kommt das Curry ins Spiel: Die Currypaste in die saubere und heiße Pfanne geben (ohne Öl) und 2-3 Minuten gut anrösten. Dabei immer wieder umrühren und dann mit der Kokosmilch ablöschen.

Jetzt das Gemüse und Fleisch dazu geben, die Pfanne von der Flamme nehmen und bei geschlossenem Deckel noch nachziehen lassen. (ggf. noch mit Salz, Pfeffer, Chili und /oder Ingwer abschmecken)

Dazu passt Reis und/ oder Salat - guten Appetit! :)

 

 

 

Thai Curry grün

Veröffentlicht in Gewürzmischungen, Pasten, Rezepte

Kommentiere diesen Post